28 Feb

Digitalisierte GmbH: Den Megatrend klug gestalten

Die Digitalisierung wälzt die Wirtschaft um, vom Großkonzern bis zum Kleinbetrieb. Unternehmer sollten dies als Herausforderung sehen, die sie aktiv gestalten können, statt sie nur zu erdulden. Dabei gilt es klug und konsequent von den Mitarbeitern und den Kunden her zu denken.

Beitrag im Wirtschaftsmagazin gmbhchef 2/2019; PDF-Download hier.

22 Feb

Mehr betriebliche Alterssicherung

Dauerbaustellen sind nicht nur die gesetzliche Rente und Riester, auch die betriebliche Säule der Alterssicherung (BAV) gehört dazu. Dabei kann in Zeiten einer wachsenden Angst vor Altersarmut eine überwiegend bis ausschließlich vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente ein attraktiver Benefit für Mitarbeiter sein und diese langfristig binden. Allerdings steht diese zweite der drei Säulen des deutschen Alterssicherungssystems vor zwei großen Problemen.

Beitrag im Rahmen der wirtschaftsethischen Kolumne der KSZ in der Tagespost vom 21.02.2019.

 

15 Feb

Konstruktiver Journalismus Teil 1: Zwischen Schönfärberei und neuen Perspektiven

Die Glaubwürdigkeit des journalistischen Berufsstands war bereits vor dem Fälschungsskandal von Spiegel-Reporter Claas Relotius angeschlagen. Die Branche steht vor der Frage, wie sie sich wandeln und Vertrauen zurückgewinnen kann. Das Genre des Konstruktiven Journalismus bietet dafür einen eigenen Ansatz, der sich zunehmender Beliebheit erfreut. Doch er hat auch offene Flanken.

Ein Beitrag im Online-Magazin f1rstlife vom 15.02.2019.