11 Apr

Niedriglohn – Mindestlohn – gerechter Lohn?

Lohngerechtigkeit ist ein sozialethischer Prüfstein für die deutsche Arbeitsgesellschaft. Diese leistet sich seit der Regierung Schröder einen der größten Niedriglohnsektoren Europas. Die Ungleichheit der Einkommen wächst und trotz Mindestlohn reicht bei vielen ein Vollzeitlohn nicht zum leben. Was tun?

Ein Beitrag bei f1rstlife vom 06.04.2018. Auch erschienen in The European am 11.04.2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.